Kontakt

Willkommen bei der
Caritas Werkstatt für Menschen mit Behinderung Dachau

Die Werkstatt für Menschen mit Behinderung Dachau

Die Caritas Werkstatt Dachau ist eine Einrichtung zur beruflichen Rehabilitation von Menschen mit einer Behinderung. 

Unsere Aufgabe ist Schaffung von Möglichkeiten zur beruflichen Bildung, der Teilhabe am Arbeitsleben und der Beschäftigung zu einem der individuellen Leistung angemessenem Arbeitsentgelt aus dem Arbeitsergebnis.

Die Caritas Werkstätten stehen allen Menschen mit Behinderung offen. Ein Schwerbehindertenausweis ist dafür nicht notwendig. Zur Aufnahme muss bei der örtlichen Agentur für Arbeit zunächst ein Antrag auf berufliche Rehabilitation gestellt werden. Für behinderte Menschen, die bereits einige Zeit im normalen Arbeitsleben standen, ist die entsprechende Rentenversicherung zuständig. Der überörtliche Sozialhilfeträger (Bezirk Oberbayern) ist Ansprechpartner für eine Aufnahme in die Förderstätte. Bei Bedarf steht ihnen ein organisierter Fahrdienst zur Verfügung.

Unsere Standorte auf einen Blick

Caritas Werkstatt für Menschen mit Behinderung Dachau

Einsteinstraße 6
85221 Dachau


E-Mail: wfbm-dah@​caritasmuenchen.de
Telefon: 08131 32296-0
Fax: 08131 32296-40

Zweigwerkstatt Metall-Elektro

Bahnhofstraße 26b
82256 Fürstenfeldbruck


E-Mail: info-wfbffb@​caritasmuenchen.de
Telefon: 08141 34709-10
Fax: 08141 34709-25

Downloads und weitere Informationen

2,72 MB
Allgemein-Verfügung in Leichter Sprache der Caritas Werkstatt für Menschen mit Behinderung Dachau
2,72 MB

Weiterführender Link zur Beruflichen Teilhabe:

https://www.rehadat.de
 

Weiterführender Link zur Berufliche Teilhabe in Leichter Sprache:

https://www.rehadat.de/barrierefreiheit
 

Weiterführener Link zur Werkstattsuche:

https://www.wfbm-bayern.de/

Ansprechpartner

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns gerne.

Robert Pippig

Einrichtungsleiter Caritas Werkstatt für Menschen mit Behinderung Dachau

Sie wollen mehr über uns wissen? 

Wenn Sie mehr über uns erfahren wollen, dann lesen Sie bitte hier:

Einkaufen in den Werkstätten für Menschen mit Behinderungen München

Sie suchen ein außergewöhnliches Geschenk und wollen zudem noch unsere Werkstätten unterstützen? Ob Feinkost oder Spielzeug, unsere Werkstätten produzieren ausgefallene und besondere Geschenke für Ihre Liebsten - oder für Sie selbst. Schauen Sie doch mal auf der Online-Plattform Werky vorbei!

Online-Plattform Werky

Oder lassen Sie sich von den besonders schönen und ausgefallenen Designs von sidebyside inspirieren. Ausgesuchte Designer/innen lassen ausgefallene Stücke in den Werkstätten produzieren. Lassen Sie sich überraschen:

sidebyside

Machen Sie mit!

Mitmachen und dabei sein

Die Caritas Werkstatt Dachau ist eine gemeinnützige Einrichtung mit der Aufgabe, Eingliederungshilfe für behinderte Menschen aus Stadt und Landkreis Dachau zu leisten.
Das Ziel der Caritas Werkstatt Dachau ist die soziale und berufliche Integration / Inklusion behinderter Menschen in die Gesellschaft.
Es gibt viele Möglichkeiten, sein persönliches Engagement in die Arbeit mit behinderten Menschen einzubringen.

Motivation Mensch: unser Personal

Die vielfältigen Aufgaben in Betreuung und Förderung verlangen nach Menschen, die ihren Beruf auch als persönliche Herausforderung betrachten.
Das Gruppenpersonal hat eine heilpädagogisch, pflegerische oder handwerkliche Ausbildung.
Mitarbeiter ohne pädagogische Qualifikation erhalten die Möglichkeit einen weiteren Berufsabschluss als geprüfte Fachkraft für Arbeits- und Berufsförderung oder eine Sonderpädagogische Zusatzqualifikation zu erwerben.

Mehr zum Thema

Jobs in der Caritas Werkstatt für Menschen mit Behinderung Dachau

Mehr erfahren

Spenden an die Caritas Werkstatt für Menschen mit Behinderung Dachau

Mehr erfahren

Bundesfreiwilligendienst bei der Caritas

Mehr erfahren